KONTAKT
Ihr Kontakt zu uns

Ihr kompetenter Ansprechpartner:
Reinhard R. Lenz

ANFRAGE SENDEN
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen

Funktionsträger

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebs- und Personalräte, Personalentwickler, Arbeitsmediziner, Gesundheitsförderer, Sozialberater, Arbeitspsychologen, Erwachsenenbildner,

 

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Gesundheitsförderer

Der Papst im eigenen Hause?

Alle Input-Maßnahmen stellen wir in den Dienst der Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsförderer. Unsere Arbeit ist gelungen, wenn Sie erfolgreich sind.

Nach 23 Jahren kommen wir unvorbelastet als Experten ins Haus. Wenn wir im Management von Produktivität, Personalentwicklung oder Organisationsentwicklung reden, wird unterstellt, dass wir genau wissen, worüber wir reden. Die Dimension "Arbeitsschutz" wird aufgefächert und erhält einen andern Stellenwert.

Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsförderer sind unsere Eintrittskarte und unsere Arbeitsebene.

Da viele Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsförderer unterweisen müssen, ist das Input-Seminar „Motivation durch Inspiration“ bei vielen beliebt.


Betriebs- und Personalräte, Sozialberater

Ein unverfängliches Thema mit dem gepunktet werden kann.

Aktionen und Kampagnen zur Sicherheit und Gesundheit zur Sicherheit und Gesundheit gewinnen an Bedeutung, wenn Betriebs- und Personalräte einbezogen sind. Das Sprachrohr der Basis hat in vielen Punkten ein Mitbestimmungsrecht bzw. eine Mitbestimmungspflicht. Der Arbeitnehmervertretung kommt entgegen, dass Input-Maßnaßnahmen auf Beteiligung ausgelegt sind und die bottom up Kommunikation bedienen.

Prozesse zur Kulturentwicklung sind ohne Einbeziehung der Betriebs- und Personalräte nicht denkbar. Wenn im Unternehmen eine leibhaftige Sozialberatung existiert, dürfen Kultur-Maßnahmen nicht an dieser Person vorbeigehen. Dieser Personenkreis darf in einer Steuerungsgruppe nicht fehlen.

Arbeits- und Organisationspsychologen, Arbeitsmediziner

Führung und Organisation, Kulturentwicklung, Teamentwicklung, Verhaltenssteuerung usw. hat viel mit Psychologie zu tun. Aus diesem Grund sind wir im Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG) engagiert.

Psychologen in der Arbeitswelt lösen bei vielen Menschen immer noch Unbehagen aus. Ähnliches gilt manchmal auch für den Herrn Doktor. In Input-Projekten sind wir bemüht, die Fachbereiche Arbeitspsychologie, Arbeitsmedizin und Ingenieurswesen einzubinden und zusammenzuführen.

Personalentwickler, Erwachsenenbildner, Personalmanager

Gesundheitsförderung ist häufig im Personalmanagement angesiedelt, Arbeitssicherheit in der Technik. Ausgenommen in einigen wenigen Konzernen gehört Arbeitssicherheit nicht unbedingt zur Personalentwicklung.

In Input-Projekten suchen wir die Schnittmengen zwischen Arbeitsschutz und Personalmanagement. Arbeitsschutzthemen zu vermitteln begreifen wir als Erwachsenenbildung und setzen Maßnahmen ein, um den Präventionsgedanken zu implementieren, der sowohl im Arbeitsschutz als auch in der Gesundheitsförderung relevant ist. Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung wird als Vehikel benutzt, um Führungsverantwortung und Führungskompetenz zu entwickeln, die weit über Sicherheit und Gesundheit hinaus reichen.