KONTAKT
Ihr Kontakt zu uns

Ihr kompetenter Ansprechpartner:
Reinhard R. Lenz

ANFRAGE SENDEN
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen

Sicherheit & Gesundheit

Dienstleister bei der erwachsenengerechten Vermittlung von Information und dem Wachstum an Sensibilität: Maßnahmen, Aktionen, Seminare, Veranstaltungen, Performance, Kampagnen, Prozessbegleitung

Emotionale Erlebnisobjekte * Bis kurz vor der Schmerzgrenze * Arbeitsschutz zum Anfassen * Mitmachaktionen * Beteiligung

 

Unterwegs mit starker
Methoden-, Medien- und Sozialkompetenz

im gesamten deutschsprachigen Raum

Sicherheit muss Herzen erreichen.

Mit emotionalen Erlebnisobjekten und handlungsorientierten Methoden werden Botschaften und Impulse zur Entwicklung einer gewünschten Sicherheitskultur, Gesundheitskultur und Unternehmenskultur gesendet. Wir begleiten den Prozess und senden Impulse bei der Entwicklung einer "Kultur der Prävention".

Event zieht! Inhalt bindet!

Filme wie "HAND-HABEN" erlangen Aufmerksamkeit in der Arbeitsschutzszene.
Innovative Schauspiele hinterlassen auf Aktionstagen, Betriebsversammlungen und Fachkongressen nachhaltige Wirkung.
Mit TurbuLenz visualisieren wir gegenseitige Bezüge und Abhängigkeiten in Organisationsstrukturen.

Unsere Hausbroschüre

Arbeitsschutz zum Anfassen!


Das erste Comedyformat im Arbeitsschutz.


Spektakulär, phantastisch, einmalig im Arbeitsschutz


Sensibilisierung ohne Worte

Im Dienst der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsförderung
Wir vom Institut Input sind seit über 20 Jahren im Bereich der Arbeitssicherheit und der Gesundheitsförderung tätig. Unsere innovativ-kreativen Maßnahmen mit erwachsenenpädagogischen Elementen zielen darauf ab, die verhaltensbasierte Sicherheit und und Gesundheit durch Prävention zu stärken. Unsere Expertise erstreckt sich über die Organisation von interaktiven Sicherheits- und Gesundheitstagen, Seminaren, Arbeitsschutz-Kampagnen, Schauspielen zur Arbeitssicherheit bis hin zu Filmproduktionen. Unsere Moderatoren sind während einer Sicherheitsveranstaltung auf Augenhöhe der Mitarbeiter, damit keine erzwungene Belehrungssituation entsteht. Die Teilnehmer sollen sich sowohl mit den Moderatoren austauschen, als auch, durch gezielte Impulse seitens der Moderatoren, untereinander. Miteinander werden die sichersten Bewältigungsstrategien abgewogen und auf eine höhere Akzeptanzstufe transportiert.

Arbeitsschutz in der Produktion
Mit unseren Erlebnisobjekten erfahren die Teilnehmer eine neue Vermittlungsmethode, um Risiken des Arbeitsschutzes am Arbeitsplatz zu erkennen, zu bewerten und zu bewältigen. Durch das Erlebte entsteht eine gefestigte Erinnerung. Bei einigen Erlebnisobjekten wird durch das Einsetzen von individuellen Gefahrensituationen aus dem Betrieb der Effekt wesentlich verstärkt . Niemand kann hinter seine Erfahrungen zurücktreten.

Gesundheitsförderung im Büro
Die meisten unserer Installationen können sowohl in der Produktion als auch in der Verwaltung angewandt werden. Zudem gibt es jedoch auch einige abgeänderte Varianten, um der Gesundheitsförderung innerhalb des Büroalltags in der Verwaltung gerecht zu werden. Dazu gehören u. a. unsere Stresspassage und die Kampagne der Büroergonomie.